Microsoft Teams – Mit neuen Funktionen noch besser!

Microsoft Teams brachte in den letzten 6 Wochen vier neue Features heraus, von denen eines schon sehnlichst erwartet wurde. Was diese vier Features sind und welche Vorteile sie bieten erfahren Sie hier.

Approvals

Approvals ermöglichen eine einfache Regelung von Genehmigungen. Jeder Mitarbeiter kann Genehmigungen für Geschäftsprozesse und Entscheidungen anfordern oder erteilen. Mithilfe dieser Funktion kann der Workflow erleichtert werden und die Entscheidungen sind im Nachhinein gut nachvollziehbar und transparent einsehbar.

Angewendet werden kann dies zB. bei der Vergabe von Rabatten oder bei einer Urlaubsgenehmigung. Entscheider*innen können diese Vorgänge schnell und einfach genehmigen oder ablehnen.

Kanalkalender

Durch ein weiteres neues Feature besteht die Möglichkeit einen Kanalkalender zu erstellen. Dieser ist exklusiv für den Kanal einsehbar und enthält alle geplanten online Teams Besprechungen, die für die gesamte Gruppe relevant sind. Diese neue Funktion ermöglicht es Ihnen einen besseren Überblick über die Gruppenbesprechungen zu haben und Teams Meetings schneller und einfacher zu planen.  

Gruppenräume

Das wohl wichtigste neue Feature sind die sogenannten Breakout Rooms für Teams Besprechungen. Sie bieten die Möglichkeit die Teilnehmer*innen in kleine Gruppen aufzuteilen und so ist ein Austausch oder ein Brainstorming in kleineren Gruppen möglich. Moderator*innen können in die Räume dazukommen und trotzdem Nachrichten an alle Besprechungsteilnehmer*innen senden.

Die Gruppenräume können nur von Organisator*innen erstellt werden und diese können entscheiden wie lange die Räume bestehen sollen und ob die Zuteilung automatisch oder manuell erfolgen soll.

Forms Umfragen

Forms Umfragen können jetzt auch in eine Besprechung eingebunden werden. So können Abfragen vereinfacht und übersichtlicher dargestellt werden. Die Fragen können entweder vorbereitet werden oder auch spontan während des Meetings erstellt und eingebunden werden. Die Verwendung dieses Tools steht allen Teilnehmer*innen zur Verfügung, es kann allerdings auch auf Organisator*innen beschränkt werden.

Jedes dieser vier neuen Funktionen erleichtert Ihnen das Arbeiten mit Microsoft Teams und führt dazu, dass noch effizienter zusammengearbeitet werden kann. Wenn Sie Interesse an einer Verwendung von Microsoft 365 für Ihr Team haben, dann unterstützen wir Sie gerne dabei. Wir beraten Sie umfangreich über weitere Funktionen des Microsoft Pakets und erarbeiten für Sie ein individuelles Portfolio an Funktionen, die Ihr Unternehmen und Ihre Arbeit bestmöglich unterstützen.